Und ich Frage mich noch, warum ich denn so unruhig bin

Der Tag heute war recht gut. Ich habe viel Musik gehört und getanzt. Netflix geschaut und war sogar draußen spazieren. Und endlich mal wieder ein wenig zurecht gemacht. Jetzt. Abends. Habe ich die letzten Tage wieder gemerkt, gehr es mir nie so gut. Ich bin angespannt, habe ein leichtes Angst Gefühl und weiß nicht mal … Continue reading Und ich Frage mich noch, warum ich denn so unruhig bin

Advertisements

Wenn nicht das eine

Dann aber das andere. Wenn ich mich in den sozial Medien zurück ziehe wird mehr hier gepostet. Scheiß Mitteilungsdrang. Im Moment läuft es überhaupt nicht. Ich werde jetzt auf unbestimmte Zeit (bis die Maßnahme vielleicht anfängt) hier bleiben. Ab und an; tagsüber vllt noch bei S. Hier bin ich sicher, hier habe ich keine Angst, … Continue reading Wenn nicht das eine

Eintönig und schwierig 

Die letzten Tage waren schwierig und eintönig.  Mein Morgen beginnt damit, das ich zwischen 7 und 8.30 Uhr aufstehe ( länger kann ich einfach nicht schlafen) und einen Kaffee trinke, mich wieder ins Bett legen und lese. Dann wird was gefrühstückt. Was mir irgendwie schwer fällt, aber ich mach es dennoch, weil ich Hunger habe. … Continue reading Eintönig und schwierig 

Müde 

Ich bin müde. Die letzten Tage waren anstrengend. Mein gesamter Körper tut weh. Der Rücken, Schultern und das Becken sind am schlimmsten. Heute ist mir auch beinahe mein Kreislauf abgeschmiert. Denke, es war alles zu viel. Zu viel Bewegung, zu viel Stress und kaum Ruhe außer abends. Mein Zyklus weiß auch nicht was er genau … Continue reading Müde