Hallo Panikattacken // Zeugnis

Nun…. Ich bin mir sicher woher dieser leichte Schwindel, verspannte Muskeln, Schwächegefühl und/oder zittern in den Beinen so wie auch in den Händen und das schwere Atmen kommen.

Es sind kleine Panikattacken. Die sich, anstatt durch das eigentliche Gefühl von Angst in den Gefühlen äußern wie schon oben beschrieben. Ich habe dies nun 1,5 Wochen fast täglich und es geht  nach 20 – 30 Minuten wieder weg.

Als ich das heute meiner Mama sagte, das ich wohl wieder vermehrt Panikattacken habe kam folgende Antwort “Warum das denn?”

*Augen-verdreh-Geräusch*

Da ich diese lange nicht mehr hatte muss ich mich erst mal wieder dran “gewöhnen” und eventuell erhöhe ich eines meiner Medis. Anstatt morgens und Abends nehme ich es auch noch Mittags. 

__________________________________
Heute morgen, war ich unterwegs im Regen um eines meiner Zeugnisse beglaubigen zu lassen, damit mir meine Fachhochschulreife anerkannt wird. Im so genannten “Bürgerbüro” waren 30 Leute vor mir dran. Nach 90 Minuten warten, kam ich auch an die Reihe.

Es war schön, ein wenig aus dem Haus zu kommen und etwas zu tun zu haben. 

_________________________________

Nun gehe ich bald schlafen. Mit Wärmflasche, weil mir ist mega kalt. Mal schauen wie der Tag morgen ist. 

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s