Zusammenfassung der Unruhe

Sie dauert im Schnitt 3-5 Tage und wird von Verdauungsbeschwerden begleitet. Mein Kopf ist in der Zeit verdammt gut mir zu sagen, was ich darf und was nicht. Jede Handlung, die ich sonst “durchführe” die mir an normalen Tagen gut tun ist mit Schuld verbunden. Und es ist verdammt schwer diese Dinge trotzdem zu tun. Die Zeit verbringe ich dann nur auf der Couch, unter einer Decke mit einer Wärmflasche. Die Unruhe ebbt dann langsam ab. Ich brauche mindestens eine Woche um wieder halbwegs “normal” zu sein. 

Das Essen klappt immer noch nicht so gut. Aber ich esse. Bekomme zur Zeit sehr viel Sodbrennen, welches wohl am Thunfisch und der Mayo liegt (welches ich vermehrt gegessen habe) also wird das jetzt erstmal weglassen. Abends, klappt das Essen gut denn da bin ich eigentlich immer zuhause, falls ich ins Bad muss.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s