Ehm ja, die Zeit

rannte heute förmlich. Wir hTtwm 13 Uhr und das einzige was ich bis dato geschafft habe, war einen Kaffee zu trinken, Haare zu waschen und zu frühstücken.

Mu kam auch noch kurz vorbei. Es war recht OK, bis das Thema Schule aufkam und sie nur sagte 

“Ja dann lerne bis zu den Prüfungen noch und entweder es klappt oder nicht”
Ja. Sagt die, die eh nix macheb muss. Aber nun gut.

Um noch ein wenig an die frische Luft zu kommen, uns nicht den ganzen Tag zuhause zu verbringen, bin ich noch runter zu den Geschäften gelaufen. Es war ein schöner und angenehmer Tag draußen. Die Sonne hat geschien.

Zuhause habe ich noch gespült, gegessen, the Mentalist weiter geschaut, gelese, mein Referat soweit fertig gemacht und endlich geschafft die Originalfassung des Traumes auf Papier zu bringen.

Was ein Gefühlschaos :S 


Media wurden schon genommen, nun wird noch ein Kekes gegessen und Milch getrunken uuuuund “Die Chemie des Todes” von Simon Beckett weiter gelesen.
Gute Nacht ehr Guten Morgen

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s