Erinnerungen in Träumen

Urgh die Nacht war ätzend. Lange nicht mehr so scheiße geschlafen.
Träume, die immer nur eine bestimmte Person beinhalten.

Viel wach gewesen, teilweise hellwach, kribbeln in Armen und Beinen und das Gefühl keine Luft zu bekommen.

Ich hatte im Traum, nachdem Mu gestürzt ist und ich pansiche Angst habe, das sie stirbt (obwohl es nichts schlimmes war) die Möglichkeit, diesem Mann wehzutun . Seinen Kopf auf den Stein zu schlagen, immer und immer wieder.

Ich. Hatte. Aber. Keine. Kraft.

Sehr ärgerlich.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s