Freunde

Ich bin eine Person, die nicht jeden Tag, stundenlang mit Freunden zusammen sein muss. Ich verbringe meine Zeit gerne alleine, da ich dann nur auf “mich” aufpassen muss und somit nicht das Gefühl habe, auf andere auch.

Heute habe ich mich mit einer Schulfreundin getroffen, wir waren im einem Café, sie hat sich, sowas wie einen Cocktail bestellt und ich mir eine Cola. Wir haben geredet und gelacht. Über alles mögliche. Irgendwann hatte ich Hunger, da ich bis dato noch nicht rrichtig gegessen habe. So, aber eigentlich esse ich ungerne in Cafés.

Nachdem ich die Speisekarte inspiriert hatte, habe ich mich für Pizzabörtchen mit Sauram entschieden. Genauso wie es auch dort in der Karte stand. Als der Kellner dann fragte ob ich Sauram oder etwas anderes möchte (konnte nicht verstehen was) sah ich ihn nur sehr verwirrt und überfordert an. “Mit Sauram bitte” Meine Freundin hat sich köstlich über meinen Gesichtsausdruck amüsiert 😀

Anschließend waren wir noch in der Buchhandlung. Haben uns Kalender angesehen und uns jeder Buchvorschläge gemacht, über Schriftsteller unterhalten und geschwärmt wie schön es wäre, doch gleich in die Buchhandlung einzuziehen. 

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s